Affori – Galeazzi

galeazziAffori die „ruhige Mailand“, die gemütlichen Vororten , die Sie die Aufregung vergessen. Die Atmosphäre ist Mailand , aber ohne Angst und manchmal sinnlosen Raserei bestimmter Straßen .

Affori war früher eine eigenständige Gemeinde , dann wurde es ein Stadtteil von Mailand, in der Zone 9 . Sein Zentrum befindet sich neben der Kirche Santa Giustina und der Villa Litta entwickelt , einst die Sommerresidenz Prüfer Litta – Modignani , in dem heute eine Bibliothek , ein Kulturzentrum und Büros .

Das Krankenhaus GALEAZZI und “ Affori im Bezirk enthalten und ganz in der Nähe der Residenz milan CHS . Seine Struktur s ‚ ist bestrebt, ein Kompetenzzentrum im Hinblick auf die Grundlagenforschung , klinischer Forschung und vorklinischen Orthopädie sein .

Bestehend aus 36 Einheiten Funktionelle Analyse und Feststellung der Fachpflege , 14 moderne Operationssäle , von denen 3 auf medizinische Beratung, ausgefeilte Diagnosetechnologien , einem ER -orientierte Orthopäden , einer Branche, Selbsttransfusion mit emotionalen Erholung , Therapie gewidmet Intensive Beobachtung zwei Bereiche Anestesiologica Post- OP-Bereich und Beobachtung Klinik für kritisch kranke Patienten pluripatologici , ein Labor für die Untersuchung der Mobilität, neue Forschungslabors und ein wichtiges Bildungszentrum integriert alle Anforderungen für die orthopädische Industrie.

CHS Residenz Mailand, scheint die nächste Unterkunft (dreißig Meter) zum Galeazzi Krankenhaus. Die Residenz bietet Konventionen für Pflegepersonen in der Pflege im Krankenhaus Galeazzi , kontaktieren Sie uns bitte über die spezifischen Vorteile des Instituts für Betreuer von Patienten gewidmet lernen.